Allgemeines

 

Der Auftraggeber ist verpflichtet Daniela Estellania oder Nama'Des'Taroos ( Uns) über Änderungen von Kontaktdaten wie Telefonnummer und E-Mail zeitnah zu berichten. Bei vereinbarten telefonischen Terminen, ist der Auftraggeber dazu zuständig am vereinbarten Termin dauerhaft telefonisch erreichbar zu sein. Wir werden innerhalb von 15 Minuten mehrmalig versuchen den Auftraggeber zu kontaktieren. Ist dieser aber nicht erreichbar verfällt der Termin. Sollte der Auftraggeber im gebuchten Zeitrahmen doch noch Kontakt aufnehmen, wird das Zeitfenster gegebenenfalls nur unter Absprache verlängert.

 

Telefonische Kontakte finden in der Norm über Skype oder Zoom statt.

 

Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend “AGB” genannt) von Daniela Estellania und Nama'Des'Taroos ( Uns) (nachfolgend “Verkäufer”), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend “Kunde”) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer auf seiner Webseite dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

 

Die Leistungen und Angebote von Daniela Estellania und Nama'Des'Taroos ( Uns) erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit Bestellung der Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Einkaufsbedingungen des Käufers wird hiermit widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen. Vertragspartner für Einzelsitzungen, Abonnements und Webinare ist Daniela Estellania und der Teilnehmer oder Käufer.

 

Zustandekommen eines Vertrages

 

Mit Ihrer ausdrücklichen Annahme eines Termins via Email/Internet/ Buchungstool kommt ein verbindlicher Vertrag zustande.

 

Sie bestätigen mit Ihrer Bestellung ausdrücklich, dass Sie volljährig sind und sich über den Umfang unserer Arbeit gewahr sind. Sie erklären sich zudem mit meinen AGB, dem Datenschutz und dem Haftungsausschluss einverstanden. Sollten in diesem Zusammenhang Fragen bestehen, stellen Sie mir diese vor Ihrer Terminvereinbarung. 

 

Widerrufsrecht / Rücktritt vom Vertrag

 

Sie können Ihre Bestellung oder Ihren Termin jederzeit rückgängig machen in dem Sie mir dies schriftlich per Email mitteilen. Die vorzeitige Aufhebung des Vertragsverhältnisses verpflichtet den Kunden jedoch zur Zahlung der vereinbarten Honorare.

Daniela Estellania wird die Stornierung schnellst möglich bearbeiten. Eine Frist für die Rückerstattung ist nicht gegeben. Für die Berechnung der Erstattung wird das Datum der Einreichung der Email verwendet. Ersatzteilnehmer für Workshops/Webinare – Statt des angemeldeten Teilnehmers können Sie bei Verhinderung einen Vertreter benennen, es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Bei Abbruch von Terminen /Workshops/Webinaren durch den Teilnehmer erfolgt keine Rückerstattung.

 

Abonnement

 

Ein monatliches Abonnement dauert solange an, bis es bei uns schriftlich gekündigt wird. Eine vollständige vorab Zahlung ist Voraussetzung für die Teilnahme an einem Abonnement. Den Zahlungseingang erwarten wir spätestens 48 Stunden vor dem Tag der Leistungserbringung. Sollte keine rechtzeitige Kündigung bei uns eingegangen sein, so verpflichtet sich der Kunde zur Zahlung des vereinbarten Honorars. Eine Kündigung gilt als rechtzeitig, wenn sie spätestens 48 Stunden vor dem Tag der Leistungserbringung bei uns eingegangen ist.

 

Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen.

 

Zahlungsvereinbarung

 

Maßgebend ist der in der Email/ Buchungstool genannte Preis. 

 

Der Preis richtet sich nach dem Energieaufwand und wird als Einheitspreis von Nama'Des'Taroos mit 190 Euro/ 200 CHF berechnet.

 

Eine vollständige vorab Zahlung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Fernheilsitzung/ dem Coaching/ einem Webinar/ einem Abonnement. Eine Fernheilsitzung/ ein Coaching/ ein Webinar / ein Abonnement kann nur unter rechtzeitigem Eingang der Zahlung stattfinden. Den Zahlungseingang erwarten wir spätestens 48 Stunden vor dem Tag der Leistungserbringung. Eine Stornierung mit Geldrückzahlung ist nur bis 24 Stunden vor dem Tag der Leistungserbringung möglich.

 

Wird eine Vorabzahlung nicht rechtzeitig geleistet, entfällt der bestehende Termin automatisch. Wir behalten uns vor, diesen Termin weiter zu vergeben. Hat sich Ihre Zahlung  oder Ihre Stornomeldung erheblich verspätet (s.o. ), entfällt ggf. der vereinbarte Termin und es gibt keine Geldrückzahlung. Dieser eingegangene Betrag wird Ihnen jedoch für die kommende Sitzung und Terminvereinbarung gutgeschrieben.

 

Bei Ausfall von Terminen des Anbieters

 

Wenn Termine von uns abgesagt werden, erhalten Sie bereits geleistete Zahlungen vollständig zurück. Weitere Ansprüche darüber hinaus, können jedoch nicht geltend gemacht werden.

 

Höhere Gewalt

 

Bei Ereignissen höherer Gewalt behalten wir uns (Daniela Estellania oder Nama'Des'Taroos) vor, die beauftragte Dienstleistung um die Dauer der Zeit zzgl. einer angemessenen Anlaufzeit zu verschieben.

 

Heilwirkung, Wechselwirkung

 

Eine Heilwirkung der von uns angebotenen Leistungen wird nicht versprochen. Daniela Estellania und Nama'Des'Taroos ersetzen keinen Arzt/Therapeuten/ Heilpraktiker. Die energetische Arbeit fördert lediglich die Selbstheilungskräfte der Klienten und kann somit körperliche, geistige und seelische Beschwerden positiv beeinflussen.

 

Schlussbestimmungen

 

Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden sinngemäß durch solche ersetzt, die dem ursächlich zugrunde liegendem Sachverhalt der Unwirksamen am nächsten kommen. Anderweitige, von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen, sind nur dann wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

 

Haftung

 

Fällt ein Termin aus, besteht kein Anspruch auf Durchführung. Die Teilnahme an Fernheilsitzungen/ Coachings und allen daraus resultierenden Ereignissen erfolgt ausschließlich auf eigenes persönliches Risiko. Wir ( Daniela Estellania und Nama'Des'Taroos) übernehmen keinerlei Haftung für evtl. Heilreaktionen oder Sonstiges. 

 

Haftungsausschluss

 

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 02.03.2004 (1BvR 784/03) unterliegt Geistiges Heilen nicht dem Heilpraktikergesetz.

 

Energiearbeit und Geistiges Heilen ersetzt keinen Arzt/ Heilpraktiker/ Therapeuten und entbindet Sie nicht von Ihrer Medikation. Bedenken Sie, dass eine Heilbehandlung nicht die Konsultation bei einem Arzt ersetzt, sondern die ärztliche/therapeutische Behandlung positiv unterstützt. Wir stellen keine Diagnosen. Wir verordnen keine Medikamente/ Heilprodukte. Wir geben keine Heilungsversprechen. Sie alleine tragen während der gesamten Teilnahme an der Heilsitzung/ Coaching die volle Verantwortung für Ihr körperliches und psychisches Wohlergehen und für alle Lebensentscheidungen.

 

Bei der Arbeit von Daniela Estellania und Nama'Des'Taroos handelt es sich um Energiearbeit im feinstofflichen Bereich( Holistische Arbeit), die eine heilungsfördernde Auswirkung auf die Gesundheit haben kann. Wir geben keine Heilversprechen und haften für keinerlei Symptome der Klienten während und nach der Fernheilsitzungen oder Coachings.

 

Die Teilnahme an einer Fernheilsitzung/ Coaching ist freiwillig und geschieht auf eigene Verantwortung. Mit Ihrer Termin Bestätigung tritt der Haftungsausschluss in Kraft und Sie bestätigen, dass Sie volljährig und im Vollbesitz Ihrer geistigen Kräfte sind. Bei minderjährigen Kindern, trägt die erziehungsberechtigte Person die volle Verantwortung.

 

Angewandte Methoden, Heiltechniken und Informationen haben einen meditativen, entspannenden, anleitenden Charakter und unterstützen die Selbstheilungsprozesse auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene lediglich.

 

Die Teilnahme an Fernheilsitzungen und allen daraus resultierenden Ereignissen erfolgt ausschließlich auf eigenes persönliches Risiko. Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Heilreaktionen während und nach der Sitzung, noch für emotionale, seelische, körperliche Reaktionen oder Sonstiges. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haften wir nicht.

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 02.03.2004 (1BvR 784/03) unterliegt Geistiges Heilen nicht dem Heilpraktikergesetz.

 

Energiearbeit und Geistiges Heilen ersetzt keinen Arzt/ Heilpraktiker/ Therapeuten und entbindet dich nicht von deiner Medikation. Bedenke, dass eine Heilbehandlung  nicht die Konsultation bei einem Arzt ersetzt, sondern die ärztliche/therapeutische Behandlung positiv unterstützt. Ich stelle keine Diagnosen. Ich verordne keine Medikamente/ Heilprodukte. Ich gebe keine Heilungsversprechen. Du alleine trägst während der gesamten Teilnahme an der Heilsitzung die volle Verantwortung für dein körperliches und psychisches Wohlergehen.